Freitag , 18 Oktober 2019
Rat & Tat
Home » Mit Standlicht » Trelock LED Bike i-duo Test

Trelock LED Bike i-duo Test

trelock bike i duoSensoren-gesteuerte Front-LED mit Standlichttop-qualitaet-stempel

Speziell für den Einsatz mit Naben- und Seitenläuferdynamos präsentiert Trelock sein Trelock LED Bike i-duo Frontlicht mit Standlicht-Funktion. Das innovative Tool besitzt eine Leuchtkraft von 40 Lux und schaltet sich dank Sense-Technik bei Dunkelheit automatisch an. Eine integrierte Kühlung und ein leistungsstarker Kondensator sorgen für lang anhaltende Leistung. Der Hersteller gibt die Sichtweite mit 70 Meter und die Sichtbarkeit mit 1.200 Meter an. Die Lampe ist STVO zugelassen und die Trelock LED Lichttechnologie sorgt für ein besonders gleichmäßig ausgeleuchtetes Sichtfeld.

Praxistest

Die Montage der Trelock LED Bike i-duo dauert in unserem Praxistest 23 Minuten. Die Anschlüsse der LED-Einheit müssen mit dem Dynamo verbunden und die Kabel wieder im Rahmen versteckt werden. Das bedarf handwerklichen Geschicks und Fingerspitzengefühl. Danach fahren wir ein paar Runden bei einsetzender Dunkelheit und die Sensoren der LED schaltet diese automatisch an. Die Leuchtkraft ist wirklich enorm. Bereits bei nur mäßiger Dunkelheit erhellt die Lampe die Straße perfekt und sorgt für eine sehr gute Sicht. Bei absoluter Dunkelheit läuft die Trelock LED Bike i-duo zu Hochtouren auf, ihre Lichtintensität ist so hoch, dass man damit ohne Probleme den Gegenverkehr blenden könnte. Daher muss die Trelock LED Bike i-duo genau eingestellt werden. Die taghelle Beleuchtung der Straße erlaubt auch ein sicheres Fahren bei absoluter Dunkelheit auf unbeleuchteten Feldwegen. Die Trelock LED Bike i-duo wird weder durch einen simulierten Regenschauer noch durch starke Erschütterungen beeinträchtigt. Sie leistet im Test ganze Arbeit und es fallen absolut keine Schwachstellen auf.

Pluspunkte:

  • einfache Montage
  • enorme Leuchtkraft
  • STVO-Zulassung
  • Sehr stabile und robuste Verarbeitung
  • Schock-Resistent
  • Standlicht
  • wasserdicht

Minuspunkte:

  • keine

Fazit:

Die Trelock LED Bike i-Duo ist eine klare Kaufempfehlung. Der Dämmerungs-Sensor sorgt für ein automatisches Zuschalten der Beleuchtung und die 40 Lux erhellen selbst bei extrem schlechten Sichtverhältnissen einen ausreichend ausgeleuchteten Aktionsradius, um sicher voranzukommen.

Ebenfalls interessant

Lumotec IQ Cyo senso plus Test

Sensoren-gesteuerte 40 Lux Power Mit dem Lumotec IQ Cyo Senso Plus Frontlicht mit Standlichtfunktion präsentiert …

Angebote werden gesucht