Dienstag , 10 Dezember 2019
Rat & Tat
Home » LED Fahrradlicht » Sport DirectTM Test

Sport DirectTM Test

sport direct tm meag ledUniversell einsetzbares LED-Set

Mit dem Sport DirectTM haben wir ein weiteres besonders günstiges LED-Beleuchtungsset für das Fahrrad und andere Sportaktivitäten getestet. Das Sport DirectTM LED Set besteht aus zwei kompakten LED-Leuchten, eine mit roter Blende, eine mit weißer Blende. Die leistungsstarken LEDs können nach Herstellerangaben bis auf 600 Meter wahrgenommen werden. Die Lampen werden mit innovativen Easy fit Schlaufen-Befestigungen befestigt und im Lieferumfang sind die beiden LED-Lampen und eine kurze Anleitung enthalten. Die Lampen besitzen zwei Modi, Dauerlicht und Blinklicht und beide Elemente wurden wasserdicht gefertigt. Aufgrund der einfachen Montage und Demontage lassen sich die Sport DirectTM LED-Lampen bequem an Fahrrädern, Kinderwägen oder auch Rollstühlen befestigen.

Praxistests

Für den Praxistest werden die Sport DirectTM aus der Verpackung entnommen und mit Batterien versehen. Danach sind die Sport DirectTM bereits LED einsatzbereit. Wir befestigen jeweils eine LED am Lenker eines handelsüblichen Trecking-Bikes und den anderen unter dem Sattel.  Beide Lampen können bei mäßiger Dämmerung auf eine Entfernung von fast 500 Metern wahrgenommen werden, vorausgesetzt es herrschen gute Sichtverhältnisse. Bei absoluter Dunkelheit werden die Lampen auf 600 Meter wahrgenommen. Außerdem sorgt die Front-Led bei absoluter Dunkelheit für eine ausreichende Beleuchtung bei Fahrten in urbanen Wohngegenden. Ein simulierter Regenschauer mit der Gießkanne beeindruckt die Lampen nicht. Besonders die einfache Schlaufenmontage erlaubt ein Demontieren im Test in unter 10 Sekunden. So kann man die Lampen immer bequem mitnehmen, ohne dass diese vom Fahrrad geklaut werden könnten. Im Test leisten die LEDs insgesamt fast 30 Stunden Dauerlicht, bevor die Batterieleistung langsam nachlässt. Abschließend kann man sagen, dass besonders die innovative Schlaufenbefestigung uns überzeugt hat. Diese hält auch stärkste Erschütterungen aus, ohne dass man Gefahr läuft, die Lampe zu verlieren oder zu beschädigen. Daher ist dieses Set eine Kaufempfehlung für alle Mountainbiker und Freerider.

Pluspunkte:

  • einfache Schlaufen-Montage
  • Multifunktional
  • Auch für Outdooreinsätze geeignet
  • Sehr stabile und robuste Verarbeitung

Minuspunkte:

  • keine

Fazit:

Ein gutes LED-Beleuchtungsset zum günstigen Sparpreis. Ein innovatives Schlaufen-Befestigungsset setzt dieses Modell von der breiten Masse ab und macht es zu einer Kaufempfehlung. Wir konnten keine Schwachstellen feststellen, die Lampen haben im Praxistest auch turbulentere Fahrten im Gelände anstandslos überstanden. Auch als Fahrradlicht zur Beleuchtung eingeschränkt nutzbar.

Ebenfalls interessant

Bingsale Cree Q5 240 Test

Die multifunktionale LED-Lösung für Bike und Outdooreinsätze Dass eine Fahrradlampe auch in einem coolem Design …

Angebote werden gesucht