Dienstag , 21 November 2017
Rat & Tat
Home » Mit Standlicht » Toplight Flat Plus Test

Toplight Flat Plus Test

Das Toplight Flat Plus Rücklicht im TestExtrem kompakte Bauform des Toplight Flat Plus für den Sporteinsatzguenstigster-preis-stempel

Busch & Müller Rücklicht Toplight Flat plus, 329ALK-02

Price: EUR 12,61

4.1 von 5 Sternen (85 customer reviews)

33 used & new available from EUR 9,10

Busch & Müller präsentieren mit ihrem LED Toplight Flat Plus Fahrradrücklicht ein innovatives Rücklicht mit Standlicht-Funktion. Die extrem leichte Rückleuchte verfügt über eine STVO-Zulassung und wird an den Dynamo angeschlossen. Das Rücklicht selbst wurde in einer Flachbauweise hergestellt und liefert selbst einen 220 Grad Abstrahlwinkel, sodass man in jeder Lage immer gut gesehen wird. Die Leichtbauweise und das kompakte Design prädestinieren dieses Modell zum Einsatz bei modernen Rennrädern, bei deren Ausrüstung jedes Gramm zählt.

Toplight Flat Plus Praxistest

Wir testen das Toplight Flat Plus Rücklicht an einem modernen Rennrad. Der Anschluss an den Dynamo erweist sich als etwas kompliziert, da dieser nicht so leicht zu erreichen ist. Nach knapp 30 Minuten ist der  Dynamo mit der Einheit verbunden, das Kabel wieder versteckt und das Rücklicht  kann gestartet werden. Optisch passt sich das kompakte Design perfekt an das Rad an und zerstört nicht dessen aerodynamische Form. Jetzt testen wir das LED-Licht bei zunehmender Dämmerung. Das Standlicht gibt ein deutlich erkennbares rotes Licht von sich, dass man auch auf weite Entfernungen sehen kann. Bleibt man mit dem Bike stehen, dann schaltet sich das Rücklicht im Test nach 7 Minuten automatisch ab, wenn in diesem Zeitraum kein Strom vom Dynamo an der LED ankommt. Das hat der Hersteller äußerst innovativ gelöst. Leider verträgt unser Rücklicht einen simulierten Regenschauer so gar nicht. Der Hersteller verzichtete auf Silikondichtungen, Wasser dringt ein, die lampe leuchtet nicht mehr. Das ist äußert unpraktisch, da man gerade bei Regen die LED zur besseren Sichtbarkeit durch andere Verkehrsteilnehmer benötigt.

Alterativ einen Blick auf das Smart Superflash LED-Rücklicht werfen!

Pluspunkte:

  • extrem flaches Design
  • ideal für den Sporteinsatz
  • extrem weite Sichtbarkeit
  • STVO Zulassung bei Rennrädern
  • Standlicht
  • Sehr stabile und robuste Verarbeitung

Minuspunkte:

  • Nicht wasserdicht

Toplight Flat Plus Fazit:

Dies Rücklicht können wir nur eingeschränkt empfehlen. Die Montage dauerte etwas lang, eine Anleitung fehlt und die LED ging bei einem stärkeren Regenschauer sofort kaputt. Das lässt sich jetzt auch nicht mehr über den günstigen Preis rechtfertigen. Wer garantiere kann, dass die LED nur bei Trockenheit genutzt wird und Zeit für eine Bastelstunde bei der Montage hat, kann dennoch zugreifen. Ansonsten empfehlen wir ein anderes Modell unserer Testreihe zu wählen!

Busch & Müller Rücklicht Toplight Flat plus, 329ALK-02

Price: EUR 12,61

4.1 von 5 Sternen (85 customer reviews)

33 used & new available from EUR 9,10

Auch die Sigma Micro Sport Combo ist empfehlenswert!

Merken

Ebenfalls interessant

buechel rero 20 lux

Büchel LED Scheinwerfer Retro Sport Test

Cooles Frontlicht in schicker Retro-Optik Büchel bietet mit seinem Büchel LED Scheinwerfer Retro Sport eine …

Angebote werden gesucht