Dienstag , 19 September 2017
Rat & Tat
Home » LED Fahrradlicht » Smart-LED-Rücklicht Superflash Test

Smart-LED-Rücklicht Superflash Test

smart superflash LED-RücklichtHigh-End-Lösung für den extremen Outdoor-Spaßguenstigster-preis-stempel

Speziell für den Einsatz als Rücklicht wurde das extrem helle Smart Superflash LED-Rücklicht konzipiert. Das kompakte Rücklicht mit einer Leistung von 0,5 Watt bietet eine verbesserte Sichtbarkeit auf Entfernungen von bis zu 1.000 Meter, ist wasserdicht und kommt im Lieferumfang mit Batterien und einer Universalschelle. Ein zusätzlicher Gürtel-Clip ermöglicht eine Installation am Gürtel und insgesamt arbeiten im Inneren der Lampe drei leistungsstarke LED- Lampen. Der Hersteller weißt extra drauf hin, dass die Lampe keine eigene STVO Zulassung besitzt und daher ausschließlich im Outdoor-Einsatz genutzt werden sollte. Neben ihrer Funktionalität als Fahrradlicht soll sich das Modell auch für andere Outdoor-Aktivitäten eignen und ist speziell für das Wandern oder Joggen als sinnvolles Tool nutzbar.

Smart Superflash im Praxistest

Für den Test wird das Smart Rücklicht Superflash mit LED aus der Verpackung entnommen und mit den Batterien ausgestattet. Eine Montage am Mountainbike verläuft problemlos, man benötigt lediglich einen Schraubenzieher und etwas handwerkliches Geschick. Danach kann die Smart-LED-Rücklicht Superflash an das Fahrrad gesteckt werden. Das extrem helle Licht strahlt wirklich sehr weit. Bei uneingeschränkten Sichtverhältnissen erreichen wir im Test fast 950 Meter. Das ist nahe dran an den 1.000 Metern, die der Hersteller vorgibt und ein beeindruckendes Ergebnis. Ist die Sicht getrübt reduziert sich dies natürlich. Die Lampe selbst lässt sich bei Nichtbenutzung mit nur einem Handgriff vom Fahrrad entnehmen und ist somit perfekt gegen Diebstahl geschützt. Als Manko fällt uns auf, dass der An- und Aus-Schalter extrem sensibel reagiert und bei unseren Tests die Lampe öfter mal von alleine in der Hosentasche anging und sich so unbemerkt entlud. Die Lampe darf nicht im Straßenverkehr verwendet werden, da sie keine STVO Zulassung besitzt. Daher haben wir uns hier ausschließlich auf den Test-Einsatz im Gelände beschränkt. Ein simulierter Regenschauer stört das Modell überhaupt nicht.

Pluspunkte:

  • einfache Montage
  • High-End Lampe für den extremen Outdooreinsatz
  • Sehr stabile und robuste Verarbeitung
  • Bis zu 1.000 Meter Sichtbarkeit
  • Diebstahlschutz durch einfache Demontage

Minuspunkte:

  • Sensibler Schalter

Smart Rücklicht Fazit:

Wer ein gutes Sicherheitslicht benötigt, das man universal beim Wandern, Klettern oder Biken nutzen kann, der greift zu diesem Modell. Man muss aber darauf achten, dass die Lampe selbst nicht im Straßenverkehr eingesetzt werden darf, da sie keine Straßen-Zulassung besitzt. Für alle Outdoor-Aktivitäten können wir dieses Modell dennoch uneingeschränkt empfehlen.

Smart LED-Rücklicht Superflasch 0,5 Watt

Price: EUR 7,06

4.7 von 5 Sternen (164 customer reviews)

9 used & new available from EUR 7,06

Merken

Merken

Ebenfalls interessant

bingsale 4

Bingsale Cree Q5 240 Test

Die multifunktionale LED-Lösung für Bike und Outdooreinsätze Dass eine Fahrradlampe auch in einem coolem Design …

Angebote werden gesucht