Dienstag , 21 November 2017
Rat & Tat
Home » LED Fahrradlicht » Sigma Sport Micro Combo Test

Sigma Sport Micro Combo Test

sigma micro sport comboSigma Micro: Kompakte Winzlinge für Fahrrad, Kinderwagen und Fußgänger

Direkt zwei kompakte LED-Leuchten sind in diesem Beleuchtungsset enthalten. Die Sigma Micro Sport Combo besteht aus einer kompakten LED-Sicherheitsleuchte mit weißer Blende und einem identisch aufgebauten Modell mit roter Blende. Beide Lampen sind mit austauschbaren Klettverschlüssen versehen und können so individuell an Fahrräder, Kinderwagen und vielem mehr angebracht werden. Zusätzlich sind noch zwei XXL-Klettverschlußbänder im Set enthalten, mit denen man die Lampen auch bequem am Bein oder Oberarm befestigen kann. Die Lampen liefern Licht für 50 Stunden und die LEDs können in zwei Modi betrieben werden: Dauerlicht und blinkendes Warnlicht. Der Hersteller gibt an, dass dieses Set nicht nur am Fahrrad eingesetzt werden kann, sondern auch für den Laufsport und andere Outdoor-Anwendungen prädestiniert ist. Eine Lampe wiegt gerade mal 20 Gramm und die Lampen selbst sind Spritzwassergeschützt und werden über einen kleinen Schalter an- und ausgeschaltet.

Sigma Micro Sport Combi Praxistest

Für den Test werden die beiden LEDs des Sigma Micro Sport Combo Beleuchtungssets an einem Trekking Herren Fahrrad aus dem Discounter montiert. Die Montage klappt mit den kleinen Schlaufen problemlos und ist wirklich kinderleicht. Danach werden die Lampen eingeschaltet. Bei mäßiger Dämmerung garantieren sie auch auf größere Entfernungen wahrgenommen zu werden. Bei absoluter Dunkelheit ermöglichen sie sogar einen minimalen Lichtkegel, als sinnvollen Ersatz für eine Fahrradlampe können sie aber nicht herhalten. In einem weiteren Test der LED Fahrradbeleuchtung werden die Sigma Sport Micro Combo an einem Kinderwagen montiert. Auch hier ist die Montage sehr einfach. Für einen letzten Test wird eine LED mit dem XXL-Band am Oberarm befestigt und eine Runde durch den Park gejoggt. Die Lampe erfüllt ihren Zweck und erhöht den Sicherheitsaspekt. Leider verrutscht das Band beim Laufen ständig, sodass man es wirklich festziehen muss, damit es an seinem Platz bleibt. Ansonsten stört das Leichtgewicht nicht und wird kaum wahrgenommen.

Pluspunkte:

  • einfache Montage mit Klettverschlüssen
  • Multifunktional
  • Verschiedene Leuchtmodi
  • Spritzwassergeschützt

 

Minuspunkte:

  • keine

Micro Sigma Fahrradlicht Fazit:

Wer sein Fahrrad, seinen Kinderwagen, seinen Rollstuhl oder sogar sich selbst mit innovativen Warnleuchten ausstatten möchte, der greift zu diesem preiswerten Set. In unseren Augen erhöhen sich besonders beim Einsatz bei Joggern und Kinderwagen die Sicherheitsstandards, da diese nun wesentlich schneller wahrgenommen werden.

Nicht das richtige für dich? Dann wirf einen Blick auf unsere anderen Testberichte!

Merken

Merken

Ebenfalls interessant

Lunartec LED

Lunartec LED Test

Kleiner Preis, gute Leistung – reicht das wirklich? Wer heute ohne Fahrradlicht bei Dunkelheit fährt, …

Angebote werden gesucht